Datenschutzerklärung

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Diese Webseite speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne der österreichischen und europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu. Die aktuelle Fassung der DSGVO finden Sie hier.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf diese Webseite. Fall Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich direkt auf der weitergeleiteten Webseite über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung, Kreditkartenummer) werden von uns nur gemäß  den Bestimmungen des österreichischen Datenschutzrechts und im Sinne der DSGVO verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über die Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, oder über nicht verschlüsselte Webseiten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verwendung personenbezogener Daten

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der Bestellung oder die Abwicklung der Anfrage verwendet. Ausgenommen hiervon ist die Nutzung für statistische Zwecke, sofern die zur Verfügung gestellten Daten anonymisiert wurden.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Webseite oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre eingegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert.

Datenspeicherung

Nach Erfüllung des Vertrages und der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist werden die Daten automatisch gelöscht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO. Sie sind grundsätzlich dazu verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Sollten Sie die Daten nicht zur Verfügung stellen, kann dies dazu führen, dass die Annahme Ihres Auftrages bzw. die Erbringung der gewünschten Leistungen nicht oder nur eingeschränkt möglich ist.

Sämtliche Auftragsverarbeiter sind vertraglich verpflichtet, personenbezogene Daten vertraulich und nur im Rahmen der Leistungserbringung zu verarbeiten.

Die Einwilligung kann man jederzeit auch per E-Mail an info@gwl.at mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt davon unberührt. Zudem ist in jeder E-Mail ein Link zur Abbestellung des Newsletters enthalten.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) der DSGVO.

Für alle Fragen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte an die GWL Gemeinschaftswarenhaus GmbH & CO KG, Römerstr. 2, 690 Bregenz oder an info@gwl.at.

Bitte beachten Sie, dass wir unter Umständen während der Veranstaltung Fotografien und Videoaufnahmen zur Dokumentation der Veranstaltung und zur medialen Berichterstattung über die (etwa Zeitschriften, Magazine, Publikationen oder auf Websites und Social-Media-Plattformen) anfertigen.

Die Anfertigung der Bildaufnahmen erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Dokumentation und Darstellung unserer Aktivitäten. Bei der Veröffentlichung von Bildaufnahmen wird darauf geachtet, dass keine berechtigten Interessen von abgebildeten Personen verletzt werden.

Ihre Daten für die Veranstaltung/Events bzw. Bildaufnahmen werden solange gespeichert, solange sie für die Erfüllung des Zwecks notwendig sind, bzw. der Dokumentationszweck gegeben ist und kein Widerspruch hinsichtlich dieser Verarbeitung erfolgt.

Cookies

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Webseite wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein. Bei Verwendung bzw. Setzung von Cookies, welche personenbezogene Daten beinhalten bzw. die Privatsphäre berühren, wird vorab Ihre Zustimmung eingeholt, und zwar über Ihr aktives Verhalten, indem Sie nach Information über die Zwecke der Cookies durch Drücken des Buttons „Ich stimme zu“ ausdrücklich Ihre Einwilligung abgeben.

In unserem Cookies-Hinweis finden sie alle Cookies aufgelistet, nach Funktion sortiert und im Detail erklärt. Sie können ihre Einstellungen individualisieren und entsprechend nur die notwendigen oder alle Cookies (inkl. Statistik, Marketing, etc.) zulassen oder ablehnen.

Web-Analyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einem Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivität für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeitet. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir haben auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse vor der Übertragung an Google anonymisiert wird.

Sie können die Verwendung Ihrer Daten durch Google Analytics auch mit dem Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics verhindern.

Sie können die Cookies von Google Analytics auch dadurch verhindern, indem Sie beim Aufruf der Webseite im aufscheinenden Pop-up „Cookie-Informationen“ den Button «nur notwendige Cookies» auswählen. Dann wird die Verwendung der Cookies von Google Analytics nicht zugelassen.

Rechtsgrundlage für die durch Google Analytics Cookies verarbeiteten Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO («Einwilligung»).

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse/Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https:“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die unentgeltlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Hierzu wenden Sie sich an GWL Gemeinschaftswarenhaus GmbH & CO KG, Römerstraße 2, 6900 Bregenz oder an info@gwl.at.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: info@gwl.at, +43 5574 43 737.

Verantwortlicher für den Datenschutz: DI Thomas E. Kinz

Dieses Datenschutzerklärung gilt auch für die Facebookseite facebook.com/gwlbregenz

chevron-down